Beiträge von Wodde77

    jetzt bin ich dann auf die Meinung vom Woode gespannt. Popcorn

    bitte gern:

    Wenn Salzburg ihn halten möchte sollte der VSV natürlich bezahlen.

    Es kann und darf nicht angehen das von der Konkurrenz ausgebildete Spieler wechseln ohne das der Ausbilder eine finanzielle Entschädigung bekommt, dies gilt auch für den VSV.



    Sollte Salzburg keinerlei Interesse mehr an Lahoda haben ist das natürlich anders, dennoch kann nur Salzburg freiwillig verzichten.

    Raine und Wolf (gefällt mir sehr gut) kann man vom Defendertyp schon nicht vergleichen. Von der Physis her ist Raine wohl unsere stärkster Verteidiger. Mein Eindruck war, dass er sich von Tag zu Tag gesteigert hat, keine Kunststücke probiert, sondern schnelle, gute Entscheidungen trifft.


    Kurz: ein solider Stay- at- home Verteidiger ist.


    Alles weitere werden wir sehen;)

    Ist es denn nicht mittlerweile allgemeiner Konsens in der modernen Eishockeywelt das reine Stayathome Defender ein überholtes Modell sind?

    So nach dem Motto: wenn schon Legio, dann sollte er auch ein Spiel aufbauen können?


    Nix gegen einen Ausputzer, aber die Aussage mit den nicht vorhandenen Skills lässt schon schlimmes befürchten :ugly:

    Ich finde amüsant das hier den Villachern mangelnde Nerven unterstellt werden, wenn doch gerade von den KAClern bei jeder Gelegenheit Beissreflexe kommen sobald man sie daran erinnert das die glorreichen Zeiten vorbei sind und kaum noch Relevanz haben.


    Im Gegensatz zu euch sind wir halt seit 2,3 Jahren in der Realität das in dieser Liga Tradition nix wert ist angekommen ;)

    ... und trotzdem 2 x Meister geworden ist, seitdem ihr das letzte Mal Meister wart. Habt ihr auch einen Titel außerhalb der von dir so genannten Steinzeit gewonnen?


    Seit wann dürfen denn nach deiner Meinung die Meistertitel gezählt werden? Jetzt wirds schwierig, einen geeigneten Zeitraum zu finden, in dem der Meister der Herzen erfolgreicher war als der Rekordmeister, dessen Titel nix wert sein sollen ;)

    Geh bitte, du weisst genau das euer Rekordmeister in der EBEL genau nix wert ist, die prä Ära kannst damit in keinster Weise vergleichen.

    Und ja, natürlich gilt das auch für uns.

    Ich denke wenn beim Tryout nichts rauskommt wird man wohl entweder einen Verteidiger nach vorne ziehen oder wohl wirklich Kooperationsleute aus Salzburg holen.

    Kann mir schwer vorstellen das Lugge mit 11 Stürmern in die Saison geht.

    ..Mich nervt es, dass alles bekrittelt wird, obwohl die breite Masse von uns 0 Hintergrund wissen hat. Jede Verlautbarung vom Verein, jede News in den Printmedien wird seziert, analysiert und dann wird draufgehauen.

    Das stimmt wirklich, die Suderei bezüglich dessen ist schon extremst.

    Nehme mich gar nicht mal aus, aber über wirklich jeden Scheiss wird gejammert,...wird Zeit das die Saison beginnt,

    Depressionen, die Geisel der modernen Hochleistungsgesellschaft....ich wünsche Braun alles Gute und hoffe das er aus diesem Teufelskreis entkommt.


    Und den gesunden empfehle ich mal einen Gang runterzuschalten und zu versuchen die kleinen Dinge im Leben zu geniessen und zu schätzen.

    Heute wieder ganz auf elitär und aggro.

    Der Betrik Deal geht dir aber ordentlich auf die Nieren. :)

    auf die Nieren geht hier nur die grosskotzige Geringschätzung eines Felix Maxa seitens Tine, obwohl der mit Petriks Abgang nach Klagenfurt 2 exakt 0,0 zu tun hat.

    Wo Petrik seine Karriere ausklingen lässt interessiert in Villach nämlich genau niemanden, bei so manchem Kacler sieht das anscheinend anders aus.

    Haha, wie die leidgeplagten Kacler hier abgehen um von ihrem eigenen Top 30 von Europa Verein abzulenken:ugly:


    Dabei macht Benji genau das einzig richtige: er geht zum einzigen Verein der Liga wo man für wenig Leistung trotzdem sehr gut verdient, hat da wohl eine Empfehlung eurer Legios bekommen.