36.R.: EC Villacher SV-EC Klagenfurter AC

  • Datum: 03.01.2017 Spielbeginn: 19:15:00 EC Villacher SV vs.EC Klagenfurter AC [B]Der KAC im Derby zu Gast in Villach[/B] Morgen Mittwoch geht in Villach das 321. Kärntner Derby, das vierte der laufenden EBEL-Saison, über die Bühne. [URL='http://www.hockeyfans.at/n/67565/der kac im derby zu gast in villach.html']Bericht auf hockeyfans.at[/URL] Letzten direkten Duelle
    [I]Erste Bank Liga 17/18[/I]
    28.12.2017 [B]EC Klagenfurter AC[/B] - EC Villacher SV 3:2 (1:1,1:1,1:0)[url='http://www.hockeyfans.at?gcid=17878']Gamecenter[/url]
    29.10.2017 [B]EC Klagenfurter AC[/B] - EC Villacher SV 1:0 (1:0,0:0,0:0)[url='http://www.hockeyfans.at?gcid=17777']Gamecenter[/url]
    19.09.2017 EC Villacher SV - [B]EC Klagenfurter AC[/B] 3:4 (0:1,2:3,1:0)[url='http://www.hockeyfans.at?gcid=17718']Gamecenter[/url]
    [I]Erste Bank Liga 16/17[/I]
    28.12.2016 EC Villacher SV - [B]EC Klagenfurter AC[/B] 1:2 (1:0,0:2,0:0)[url='http://www.hockeyfans.at?gcid=17029']Gamecenter[/url]
    18.12.2016 [B]EC Klagenfurter AC[/B] - EC Villacher SV 3:1 (0:1,1:0,2:0)[url='http://www.hockeyfans.at?gcid=17005']Gamecenter[/url]
    Letzten Spiele von EC Villacher SV
    [I]Erste Bank Liga 17/18[/I]
    01.01.2017 [B]EC Villacher SV[/B] - Moser Medical Graz 99ers 5:2 (1:0,2:1,2:1)[url='http://www.hockeyfans.at?gcid=17891']Gamecenter[/url]
    30.12.2017 [B]Moser Medical Graz 99ers[/B] - EC Villacher SV 5:3 (3:0,0:2,2:1)[url='http://www.hockeyfans.at?gcid=17884']Gamecenter[/url]
    28.12.2017 [B]EC Klagenfurter AC[/B] - EC Villacher SV 3:2 (1:1,1:1,1:0)[url='http://www.hockeyfans.at?gcid=17878']Gamecenter[/url]
    26.12.2017 EC Villacher SV - [B]KHL Medvescak Zagreb[/B] 3:8 (1:0,1:4,1:4)[url='http://www.hockeyfans.at?gcid=17873']Gamecenter[/url]
    22.12.2017 HC Orli Znojmo - [B]EC Villacher SV[/B] 0:2 (0:1,0:0,0:1)[url='http://www.hockeyfans.at?gcid=17869']Gamecenter[/url]
    Letzten Spiele von EC Klagenfurter AC
    [I]Erste Bank Liga 17/18[/I]
    01.01.2017 EC Klagenfurter AC - [B]KHL Medvescak Zagreb[/B] 3:4 OT (1:1,0:1,2:1)[url='http://www.hockeyfans.at?gcid=17890']Gamecenter[/url]
    30.12.2017 [B]KHL Medvescak Zagreb[/B] - EC Klagenfurter AC 3:2 (1:1,1:1,1:0)[url='http://www.hockeyfans.at?gcid=17885']Gamecenter[/url]
    28.12.2017 [B]EC Klagenfurter AC[/B] - EC Villacher SV 3:2 (1:1,1:1,1:0)[url='http://www.hockeyfans.at?gcid=17878']Gamecenter[/url]
    26.12.2017 Moser Medical Graz 99ers - [B]EC Klagenfurter AC[/B] 1:4 (0:0,1:2,0:2)[url='http://www.hockeyfans.at?gcid=17872']Gamecenter[/url]
    22.12.2017 [B]EC Klagenfurter AC[/B] - Vienna Capitals 7:5 (3:0,2:3,2:2)[url='http://www.hockeyfans.at?gcid=17867']Gamecenter[/url]
    [size=8]Sämtliche Spieldaten beziehen sich auf die Datenbank von [url='http://www.hockeyfans.at']hockeyfans.at[/url] diese Angaben erfolgen ohne Gewähr und ohne Anspruch auf Vollständigkeit![/size]
  • Beim 1:0 am Donnerstag hat man gesehen wies gehen kann, den Gegner früh stören indem man das Mitteldrittel zu macht. Hoffen wir auf mehr solcher Szenen und wieder auf eine gute Goalieleistung wie beim letzten Derby...

    Es werden in Zukunft noch mehr Österreicher und Villacher bei uns spielen. Und auch wird es einige Überraschungen in nächster Zeit beim VSV geben.

    Ulf Wallisch 28.11.2017 Interview mit Ring-Hockey


    ***


    Mit routinierten Österreichern und maximal acht Importspielern soll...


    Ulf Wallisch 25.1.2018 VSV Homepage

  • Ich finde, dass man nur eines 60 Minuten machen muss. Und zwar Forecheck wie in den ersten 10 Minuten, wo man teilweise bis zur Torlinie druck machen konnte.

    Man hat auch gesehen, wie das Spiel in den zweiten 10 Minuten gekippt ist, als das der KAC dann auch gemacht hat.

    Und wir hatten immer schon große Probleme mit Teams, die so agressive Forecheck gemacht haben.

  • stimmt absolut, nur ich kann mich auf die schnelle nicht auf viele Teams in der EBEL entsinnen, die das gut gekonnt haben oder gut können.


    Herausstechen tun hier die Tschechen, die sogar mit einem Mann weniger im eigenen Drittel ordentlich Druck machen.

    Bestimmt ein probates Mittel um als (stock-)technisch unterlegene Mannschaft den Gegner zu Fehler zu zwingen, aber ich befürchte dass die unsrigen nicht über diese eisläuferischen Fähigkeiten verfügen.

    Es werden in Zukunft noch mehr Österreicher und Villacher bei uns spielen. Und auch wird es einige Überraschungen in nächster Zeit beim VSV geben.

    Ulf Wallisch 28.11.2017 Interview mit Ring-Hockey


    ***


    Mit routinierten Österreichern und maximal acht Importspielern soll...


    Ulf Wallisch 25.1.2018 VSV Homepage

  • Das wird was werden und ehrlich gesagt habe ich gar keine Lust. Gehe mit einer ganzen Runde in die Halle wo auch rote dabei sind. Kann mich gar nicht mehr erinnern wann ich das letzte mal einen Derby Heimsieg gesehen habe. Seit den Playoffs im Jahr ?? gegen den KAC geht es nur noch bergab. Selbst wenn wir Favorit waren haben wir verloren. Kann mich nur noch an den 3:0 Sieg erinnern als man Haydar und Krog geholt hat und das ist schon Jahre her. Die Statistik der jüngsten Jahre muss wohl ein graus sein.

  • ich glaub gestern habens auf SKY gesagt, dass Villach von den letzten 8 Derbys 7 verloren hat. 5 Siege sinds jetzt glaub ich in Folge vom KAC...100% genau weiß ich das jetzt auf die schnelle aber nicht mehr...

    Es werden in Zukunft noch mehr Österreicher und Villacher bei uns spielen. Und auch wird es einige Überraschungen in nächster Zeit beim VSV geben.

    Ulf Wallisch 28.11.2017 Interview mit Ring-Hockey


    ***


    Mit routinierten Österreichern und maximal acht Importspielern soll...


    Ulf Wallisch 25.1.2018 VSV Homepage

  • Sollte der VSV Selbstvertrauen gegen Graz tanken, könnten die Villacher das Derby gewinnen. Mit ein wenig Glück und Verstand wird es wohl klappen. :prost:


    VSV 4:3 KAC


    Bezüglich ewiger Derbystatistiken:


    Kann mir jemand sagen, warum Derbys vor 1950 nicht zählen? Hab schon mit Leuten gesprochen die meinten, das Villach sogar die Statistik angeführt hätte vor den 50er Jahren. Leider kann man das nur in Archiven nachlesen und man kann nichts im Internet erfahren. Nur vom ersten Derby (Wikipedia), das 1929 stattfand und an den VSV ging. Nur stellt sich mir die Frage, warum man das nicht hineinbezieht, wenn auch Freundschaftspiele der 50 und 60er Jahre zählen.


    Popcorn

  • wenn die roten wieder so schwach sind wie gestern, gehören sie einfach herpaniert, da es das letzte derby diese Saison ist, wäre es wenigstens eine kleine, ganz ganz kleine,Entschädigung, nicht das die nebelkinder glauben können an unseren Langzeitrekord zu denken

    A geh, 2 Dinge schaffen die Roten nie: Den Rekord brechen und irgendwann einmal ein Freiluftdarby gewinnen.....:kaffee:

  • und irgendwann einmal ein Freiluftdarby gewinnen.....

    Ui, mit der Aussage wäre ich sehr vorsichtig !

    Als wir knapp dran waren, an der Statistik an die Roten heranzukommen, hat die KLZ - Redaktion relativ rasch geschafft, aus der Eishockeysteinzeit Spiele vom Vassachersee und Kreuzberglteich auszugraben und so die Statistik wieder in die gewünschten Bahnen zu lenken pro KAC.

    Vermutlich öffnet der Quendler eigenhändig beim nächsten Derby in Klagenfurt sämtliche Außentüren und tituliert das Spiel dann als "Freiluftderby".

  • Nächste Saison gibts ja wieder ein Freiluftderby. Da gibts aber noch sehr viel zu zun damit wir dort nicht das erste mal verlieren. Als wir ganz knapp dran waren an der Statistik,damals wurde uns noch was geboten. Damals bin ich fast immer sehr zufrieden aus der Halle gegangen.



    Damals war ein Legio noch ein Leistungsträger. Dazu starke Einheimische.

    Damals,lang ist es her.....

  • gegen den EC THC VSV!

    Wenn das THC - was ich mal vermute - eine Spitze gegen die positive Testung von Sofron mit anschließender Sperre sein soll, dann erlaube mir mal die Gegenfrage: Als er in Klagenfurt werkte, wurde der Vereinsname auf EC THC KAC geändert ? Oder gab es einen "EC Glühwein KAC", als Bates unter Vertrag stand ?

  • Die einzige Chance für den VSV (aus meiner Sicht) besteht darin, Herzog zu bringen und ihn ein wenig vertrauen zu schenken. Nichts gegen Kickert, aber die Statistiken wie auch Leistung in den Spielen sprechen für Lukas. Ausnahme No Look Pass gegen Zagreb - da ist ihn einmal ein dummer Fehler passiert - und da sollte man ihn aufbauen.


    schooontn , Kickert hat mir leider nicht die Freundin ausgespannt :P


    Da ja einige so Statistik geil sind;):

    Von 34 Villacher Spiele stand Herzog insgesamt 12x im Tor. 10x das gesamte Spiel sowie gegen Zagreb 2 Drittel. In einem Spiel durfte er noch im letzten Drittel ran und zwar gegen den KAC, das leider verloren ging, aber Lilly bekam von 9 Schüssen kein Tor.

    In diesen 12 Partien wurden insgesamt 6 (alle 3 Punkte) gewonnen und eines erst in der OT verloren. Von 40 VSV Punkten wurden 19 geholt, indem Herzog im Tor stand, bei gerade mal 1/3 der Spiele. 5 Siege wurden gegen die derzeitigen Top6 geschafft (Linz/Salzburg/Dornbirn).

    Die letzten 3 Siege haben wir auch einen starken Herzog zu verdanken.


    Mein Fazit zum Ganzen:

    Ich sehe nur einen Hauch einer Chance gegen den Erzrivalen mit einem überragenden Herzog im Tor. Deswegen wäre es begrüßenswert, wenn Herzog endlich mal die Eiszeit bekommt die er verdient. Auserdem musste er heuer gegen den KAC noch nie hinter sich greifen, auch wenn er nur 20min aktiv war :thumbsup:

  • Wir haben 100 Baustellen beim VSV, aber das einzige, was den meisten hier Vergnügen bereitet ist, auf unsere Goalies hinzudreschen... Das DARBY werden wir gewinnen, wenn unsere Gastarbeiter einmal geruhen, mehr als 1,5 Tore pro Spiel zu machen und wenn man den Herren Shields, Platzer und Antonitsch etc...erklärt, dass man in spielentscheidenden Phasen nicht den Bihänder auspackt und dafür 4 min sitzen geht...

    ...und bitte jetzt niemanden, der mir anhand von Statistiken erklärt, dass unsere Legios eh 2.1 Tore pro match machen..:banghead: