22.R.: HC TWK Innsbruck-EC Klagenfurter AC

  • Datum: 24.11.2017 Spielbeginn: 19:15:00 HC TWK Innsbruck vs.EC Klagenfurter AC Letzten direkten Duelle
    [I]Erste Bank Liga 17/18[/I]
    01.10.2017 [B]EC Klagenfurter AC[/B] - HC TWK Innsbruck 3:2 (2:1,1:0,0:1)[url='http://www.hockeyfans.at?gcid=17729']Gamecenter[/url]
    [I]Erste Bank Liga 16/17 - Pick Round[/I]
    17.02.2017 [B]EC Klagenfurter AC[/B] - HC TWK Innsbruck 3:0 (2:0,1:0,0:0)[url='http://www.hockeyfans.at?gcid=17122']Gamecenter[/url]
    27.01.2017 [B]HC TWK Innsbruck[/B] - EC Klagenfurter AC 3:1 (1:1,2:0,0:0)[url='http://www.hockeyfans.at?gcid=17092']Gamecenter[/url]
    [I]Erste Bank Liga 16/17[/I]
    01.01.2017 [B]HC TWK Innsbruck[/B] - EC Klagenfurter AC 5:1 (2:1,1:0,2:0)[url='http://www.hockeyfans.at?gcid=17037']Gamecenter[/url]
    09.12.2016 [B]EC Klagenfurter AC[/B] - HC TWK Innsbruck 4:3 (1:2,1:1,2:0)[url='http://www.hockeyfans.at?gcid=16977']Gamecenter[/url]
    Letzten Spiele von HC TWK Innsbruck
    [I]Erste Bank Liga 17/18[/I]
    21.11.2017 [B]Liwest Black Wings Linz[/B] - HC TWK Innsbruck 6:2 (1:1,2:1,3:0)[url='http://www.hockeyfans.at?gcid=17806']Gamecenter[/url]
    19.11.2017 [B]HCB Südtirol Alperia[/B] - HC TWK Innsbruck 1:0 (1:0,0:0,0:0)[url='http://www.hockeyfans.at?gcid=17799']Gamecenter[/url]
    16.11.2017 [B]HC TWK Innsbruck[/B] - Dornbirner Eishockey Club 4:1 (1:0,2:0,1:1)[url='http://www.hockeyfans.at?gcid=17795']Gamecenter[/url]
    05.11.2017 [B]HC Orli Znojmo[/B] - HC TWK Innsbruck 4:3 OT (0:2,2:1,1:0)[url='http://www.hockeyfans.at?gcid=17791']Gamecenter[/url]
    03.11.2017 HC TWK Innsbruck - [B]UPC Vienna Capitals[/B] 1:4 (0:0,1:3,0:1)[url='http://www.hockeyfans.at?gcid=17783']Gamecenter[/url]
    Letzten Spiele von EC Klagenfurter AC
    [I]Erste Bank Liga 17/18[/I]
    21.11.2017 Fehervar AV19 - [B]EC Klagenfurter AC[/B] 1:7 (1:1,0:3,0:3)[url='http://www.hockeyfans.at?gcid=17804']Gamecenter[/url]
    17.11.2017 Liwest Black Wings Linz - [B]EC Klagenfurter AC[/B] 2:3 OT (0:0,2:1,0:1)[url='http://www.hockeyfans.at?gcid=17792']Gamecenter[/url]
    15.11.2017 [B]EC Klagenfurter AC[/B] - KHL Medvescak Zagreb 4:1 (0:0,2:1,2:0)[url='http://www.hockeyfans.at?gcid=17800']Gamecenter[/url]
    05.11.2017 EC Klagenfurter AC - [B]EC Red Bull Salzburg[/B] 0:3 (0:2,0:0,0:1)[url='http://www.hockeyfans.at?gcid=17788']Gamecenter[/url]
    02.11.2017 HC Orli Znojmo - [B]EC Klagenfurter AC[/B] 2:3 (0:1,1:1,1:1)[url='http://www.hockeyfans.at?gcid=17785']Gamecenter[/url]
    [size=8]Sämtliche Spieldaten beziehen sich auf die Datenbank von [url='http://www.hockeyfans.at']hockeyfans.at[/url] diese Angaben erfolgen ohne Gewähr und ohne Anspruch auf Vollständigkeit![/size]
  • Nun, da bei uns einige der Sorgenkinder endlich wieder mal gescort haben und unser Bischof ohnehin wieder top drauf ist, wirds wohl einen weiteren Auswärtssieg geben. Mit Duba zu null mit Madlener wird wohl Tyler einen reinmachen.

  • Die Serie wird weitergehen .... Shout out wird' wohl (leider) nicht aber wenn es nur ansatzweise so rennt wie in Ungarn

    dann denk ich mir gibt es ein 2:5 für Rot Weiss

    Life should be more like hockey. When someone pisses you off, you just beat the shit out of them and then sit in a Penalty box for 5 minutes

  • Wird auf alle Fälle ein mehr als interessante Partie


    die Haie unter Druck und Zugwang müssen unbedingt einen Heimsieg einfahren. der KAC im Kollektiv stark wird mit breiter Brust auflaufen.


    gespannt darf man auf beide Torhüterbesetzungen sein, Nechvatal in Znaim doch mit dem ein oder anderem vermeidbaren Tor . für Swette wäre es natürlich eine challenge gegen seinen Exverein . viel wird auch davon abhängen, ob die 1er wieder einmal beginnt zu scoren.


    Yogan wird gegen den KAC mit Extramotivation auflaufen , alles in allem darf man sich auf ein spannendes Spiel freuen


    ich sehe auf Grund des Kollektiv leichte Vorteile für den KAC

  • Warum sollte er genau gegen den KAC extramotiviert sein?

  • was motiviert den werten yogan denn eXtra?

    Jeder Hockeyspieler mit der Ambition, elegante Tore zu erzielen und auf hineingenudelte Tore aus Prinzip zu verzichten, ist extra motiviert, wenn er gegen den Rekordmeister auch im Erzielen schön herausgespielter Tore, also gegen den KAC antritt. Yogan ist so ein Hockeyästhet.

  • Es gibt eine Machtdemonstration der Haie, die so nicht zu erwarten war. 5:3 in einem mitreißenden Spiel.

    ja! doppelpack von sedivy im 1.

    2:0, na wer sagts denn!

    pedevilla nach der pause mit energieanfall from coast to coast to topshelf ! puck wird natürlich mit nachhause genommen!

    3:0

    im dritten hext swette in alter hasek manier zum shutout aus!

    und alle kritiker können endgültig ga....gehn!

  • Beitrag von OZE28 ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • und jedes mal, wenn wir gegen die innsbrucker spielen, fallen mir die guten alten zeiten ein, in denen die duelle noch IEV:KAC und ähnlich hießen.

    in der radioeinblendung, so gegen 20:03 im KEHM, machte sich immer gänsehaut breit, wenn tono hönigmann aus der guten alten olympiahalle live mit den worten: "... die halle ist wieder einmal bummvoll..." übertragen hat.

    straft mich lügen, aber es waren immer zwischen 6500 und knapp 8000?

  • Will isch jemand während/vor dem Spiel auf ein Bier in der Sportsbar treffen?

    Der Eisernen hofft auf Unterstützung im Anwerben von die Kellnerin. Wie man von manch anderes Mail von ihm weißt, auch auf Konsumationseinladungen.:oldie::P

    Der Unterschied zwischen Genialität und Dummheit ist der, daß die Genialität ihre Grenzen hat. (Unbekannter Denker)
    Lenny the Swede