Verletzungen/Ausfälle 2017/18 Vienna Capitals

  • na gratuliere, 2 spiele damals für sterling für einen halb abgetrennten finger, dann für einen komplett abgetrennten 3 ?


    Ja schau dir den Stockschlag halt noch einmal an, der war nicht einmal sonderlich hart. Wenn dem Lakos nix passiert wär, hätts dafür vermutlich nicht einmal eine Sperre gegeben, weil solche Stockschläge siehst pro Runde mehrmals, den meisten fällts halt nicht einmal auf, weil auch nix passiert. Die Bemessungsgrundlage ist mMn eine Mischung aus der Schwere des Fouls + Verletzung. Hätte Sterling mit einem Bihänder voll durchgezogen, sodass man sagen hätt können, dieser Stockschlag ist gemeingefährlich und zieht höchstwahrscheinlich eine Verletzung des Gegenspielers nach sich und wäre eine solche dann auch wirklich aufgetreten, hätts vermutlich auch ordentlich Schmalz gegeben.


    Gleiche Geschichte mMn beim Strong-Foul. Das Foul an sich nicht übermäßig hart, wäre nix passiert, wäre er auch nicht gesperrt worden, aufgrund der Verletzung gabs dann halt doch ein bissl was, weil Foul bleibt Foul und wenn was passiert, muss man als derjenige, der die Gesetze überschreitet halt auch die Verantwortung tragen.


    Und im Strafrecht ist es auch nicht anders. Die Tat an sich wird höher gewichtet als die Folgen, für einen versuchten Mord gibts mehr als für eine fahrlässige Tötung, trotzdem spielen die Folgen des Opfers bei der Bemessungsgrundlage immer eine Rolle, weil für Körperverletzung, schwere Körperverletzung und Körperverletzung mit Todesfolge gibts auch unterschiedlich schweren Schmalz.


    Außerdem muss man sich generell die Frage stellen, ob es überhaupt wünschenswert ist, einen Spieler gleich lang zu sperren wie das Opfer verletzt ist. Wenn das wiederum aufs Strafrecht umlegst, müssten wir wieder die Todesstrafe einführen. Auge um Auge, Zahn um Zahn gibts halt schon länger nicht mehr und für den lernenden Effekt bei Sperren ist mMn nur wichtig, dass der Spieler sie auch merkbar spürt. Deswegen bin ich auch der Meinung, dass es zusätzlich zu den gesperrten Spielen auch eine Geldstrafe geben sollte, die man auch spürt, das tut jedem weh...

  • Könnts das bitte wo anders diskutieren, ich krieg‘ jedesmal fast einen Herzkasperl, weil ich glaub‘ „schon wieder einer verletzt“ ! :oldie:

    "Nur nicht gleich sachlich werden ! es geht ja auch persönlich." zit. Anton Kuh, 1890-1941


    "Ein Künstler ist einer, der aus einer Lösung ein Rätsel machen kann". zit. Karl Kraus, 1874-1936

  • Und ich denk mir immer "Cool, es kommt jemand zurück!" :)

    THINK POSITIVE!!! (vgl. Walu, 2006)
    Gaudet ist nicht Satan!!! (vgl. Coldplayer, 2009)
    Wir haben 55 Minuten so gespielt, wie wir uns das vorgenommen hatten. (vgl. Samuelsson, 2011) Die langweiligsten 55 Hockeyminuten, die ich je gesehen hab...

  • Wukovits hat nicht gut angesehen, konnte ein Bein (Knie) gar nicht belasten beim Rausfahren.


    Klubertanz hat nur ein Cut unter dem Auge vom Fight mit Moderer, das wird ihn nicht lange auf die Verletztenliste zwingen. Ist nach der Pause sicher dabei. hat ja auch gestern ab dem 3.Drittel wieder gespielt.