NJD Saison 2017/18

  • Gibts irgendwo eine Statistik, Devils since Rico-Vatanen Trade und Anaheim since Trade? Oder überhaupt Henrique´s Statistik heuer. Glaub, die schaut beeindruckend aus. ;)


    Irgendwie hat das in der Defense mit Santini und Müller im Oktober und November alles besser funktioniert als jetzt mit Vatanen und Lovejoy drinnen. Klar, Oktober und November sind nicht wie Februar, nur seit es die Umstellungen in der Defense gab, ist das hinten nicht mehr das wahre. Erinnert micht alles auch etwas an die Vorsaison, wo Auvitu zu Saisonbeginn solide spielte und dann war er aus dem Nichts heraus weg.

    Also ich kann dir nur sagen dass man von Henrique bei den Ducks begeistert ist und die meisten ihn auch unbedingt verlängern würden.


    Ducks Statistik müsste ich raußsuchen, er hat jedenfalls in 32 Spielen 19 Punkte (12+7) für die Ducks und auch eine positive +/- Statistik.


    Spielt mittlerweile in der dritten Leihe den Center zwischen Ritchie und Kase. Wobei von der Eiszeit relativ ähnlich mit der zweiten Linie rund um Cogliano - Kesler - Silf.


    Zusätzlich agiert er in Unterzahl und im Powerplay in der ersten Formation. Da ist Getzlaf an der Blauen, Henrique spielt da im Slot.


    Seit dem er hier ist hat man 16 Siege und 16 Niederlagen. Zuvor hatte man 11 Siege und 14 Niederlagen.


    Vatanen geht mir persönlich absolut nicht ab, es fehlt aber weiterhin ein Stay at Home Verteidiger der mit Fowler spielen könnte. Bieksa ist einfach zu schwach und macht zu viele Fehler. Lindholm - Manson ist ein Top Pairing, Beauchemin/Holzer - Montour als Bottom Pairing in Ordnung.

  • Und ich hab auf das Spiel heute verzichtet, weil ich gesehen habe, dass es gegen Tampa Bay mit Eddie Lack geht. Da war mir mein Schlaf wichtiger. ;)

    Jetzt habens plötzlich wieder einen Lauf und der wird heute hoffentlich in Carolina bestätigt. Ist, wie am Donnerstag auch schon, wieder so ein 4-Punkte-Spiel um die Playoffplätze.


    BTW Nico Hischier in seinen letzten Spielen: 3 Game Goal Streak, dazu +10 Rating in den letzten 4 Spielen. :)

  • Und ich hab auf das Spiel heute verzichtet, weil ich gesehen habe, dass es gegen Tampa Bay mit Eddie Lack geht. Da war mir mein Schlaf wichtiger. ;)

    Jetzt habens plötzlich wieder einen Lauf und der wird heute hoffentlich in Carolina bestätigt. Ist, wie am Donnerstag auch schon, wieder so ein 4-Punkte-Spiel um die Playoffplätze.


    BTW Nico Hischier in seinen letzten Spielen: 3 Game Goal Streak, dazu +10 Rating in den letzten 4 Spielen. :)

    ich habs mir angesehen, das war mehr als glücklich heute, aber wir hatten ja auch schon spiele wo´s umgekehrt war. ;)

  • Das Scheduling der NHL ist schon heftig: Samstag, 7pm in Tampa Bay und Sonntag 5pm in Raleigh. Der Sieg gestern war ja auch nicht unglücklich, da Carolina nur so auf das Tor feuerte und in der Offensive der Devils ging nicht viel. Die Tore waren 3 schöne Einzelaktionen von Hischier, dann der Konter von Moore mit Zacha und in der OT das Tor von Hall. Aber sonst kam nicht viel heraus.


    Aber nicht aufregen: es wurden schon genug Spiele als besseres Team verloren, also darf auch mal als schlechteres Team gewonnen werden. Nur defensiv ist das eine Frage der Zeit bis da wieder mal eine Mannschaft 5+ einschenken wird, bei den einfachen Schüssen, die man derzeit zulässt.


    Will Butcher gestern erstmals nicht dabei. Damit ist Nico Hischier der einzige Devil mit allen Spielen in der Saison.

  • nach zwei siegen als schwächere mannschaft heute wiedermal eine niederlage als bessere.

    ansonsten, ein wiederholt stocktechnisch grottenschlechter Lovejoy, bringt den puck nicht aus dem eigenen drittel (so entsteht auch das 0:1), kann die scheibe nicht im gegnerischen drittel halten usw.

    Taylor Hall wieder das um und auf im Devils spiel verlängert seine scoring streak und ein bärenstarker Bobrovski im Jackets tor.

  • Relativ günstig bekommen!

    Aber okay mehr als 2nd round Pick + prospect war da nicht drin..


    Ist die #40 bei euch frei

    nop.

    Coleman hat sie.

    Bin gespannt glaub #17.Aber im Grunde bin ich echt enttäuscht.

    Ich weiß nicht wozu man ihn eigentlich braucht, dass PK ist sowieso Top, Hall wird er an der 1.PK Position nicht verdrängen und das System ist halt gar nicht Grabner like.

    Vielleicht werdens ja noch 2 EN.

  • nop.

    Coleman hat sie.

    Bin gespannt glaub #17.Aber im Grunde bin ich echt enttäuscht.

    Ich weiß nicht wozu man ihn eigentlich braucht, dass PK ist sowieso Top, Hall wird er an der 1.PK Position nicht verdrängen und das System ist halt gar nicht Grabner like.

    Vielleicht werdens ja noch 2 EN.

    Vor allem finde ich einen 2nd round pick nicht unbedingt günstig für einige Wochen Grabner. Aber war wohl auch Konkurrenz da und die Rags dürften mehrere Angebote gehabt haben.

  • nop.

    Coleman hat sie.

    Bin gespannt glaub #17.Aber im Grunde bin ich echt enttäuscht.

    Ich weiß nicht wozu man ihn eigentlich braucht, dass PK ist sowieso Top, Hall wird er an der 1.PK Position nicht verdrängen und das System ist halt gar nicht Grabner like.

    Vielleicht werdens ja noch 2 EN.

    Den brauchen wir sogar ganz dringend endlich ersatz für den katastrophalen Stafford am flügel, ich kann mir sogar vorstellen dass es Hynes sogar mal mit Hall und Hischier probieren wird, ansonsten mit Wood als pfeilschnelle flügelzange mit Wood in der 2. kann ich mir sehr gut vorstellen.

    Allerdings sehe ich das auch so dass ein 2. rd pick und ein prospect für ein paar monate nicht gerade billig sind, da ich mir leider nicht vorstellen kann dass er bleibt.

  • Konkurrenz dürfte definitiv da gewesen sein wenn man Frank Seravalli von TSN glaubt:


    Grabner, 30, reportedly generated interest from more than 10 teams, with
    the Devils arriving as one of the late-comers to the party.

    2017: Air Canada Centre, Hockey Hall of Fame
    2016: Madison Square Garden, Prudential Center, Barclays Center

    2015: Barclaycard Arena (Hamburg)

    2011: O2-World(Berlin)

  • Metropolitan Area Schlampe! ;)


    Ich hoffe nur, dass er den Großraum New York im Sommer nicht verlassen will und so bei den Devils verlängert. Ansonsten stimme ich auch zu, dass der Preis nicht niedrig war für ein paar Wochen. Nur Grabner im Devils-Dress... das wünsche ich mir sowieso schon lange. ;)

    Und: Erstmals gibts einen Devils-Rangers-Trade! ;)


    Das Spiel gestern: wieder mal zum Kopf schütteln. Führst 2-0 und drückst drauf und auf einmal stehts 2-3. Mittlerweile glaub ich echt auch die Statistik, dass in Devils-Spielen immer die Mannschaft mit der hohen Anzahl an SOG verliert. Das ist jetzt fast jedes Mal so.