Nationalmannschaft der Zukunft

  • selbiges hab ich mir auch gedacht...die Schweizer zu überrumpeln gelang uns ja schon einmal :)


    Aber Raffl allein wird auch nicht zaubern können. Ich hätt ihn halt gern Live gesehen ggn. Schweiz und Russland...

    stimmt schon, doch Raffl in LineUp haben oder nicht ist für Österreich schon ein unterschied, wobei ich auf ein gutes Spiel unsere Jungs hoffe .. ich glaube heuer könnte man den Klassenerhalt schaffen - hätte man es nächstes Jahr nicht weit zur WM!!!

  • Ich glaub ehrlich gesagt nicht an den Klassenerhalt. Der wäre schon mit Grabner, beiden Raffls und den div. anderen die nicht dabei sind, aber sein sollten schwer genug.

    Da befürchte ich, werden wir ein paar mal richtig auf die Mütze bekommen. Das obligatorische Spiel ggn. die Franzosen wo ich mich wieder grün und blau ärgern werde seh ich auch schon kommen :(

  • Schwierig wirds mit unseren Goalies + Verteidigern gegen jeden werden, aber in einem Spiel ist ja trotzdem alles möglich (außer gegen Russland und Schweden ^^ ). Vor der Slowakei muss man auch heuer keine Angst haben, hoff ma das Beste :thumbup:

    WM@Wien 05 & Prag 15 & Köln 17
    WJC@Malmö 14 & Helsinki 16
    Sabres vs. Kings@Berlin 11
    NHL@Toronto 2x, Rangers 2x & Buffalo & Islanders
    OHL@Oshawa vs. London Knights
    Hockey Hall of Fame@Toronto
    KHL@Bratislava

  • Michael Raffl hat noch nächstes Jahr Vertrag in Philadelphia. Darum war er als einziger unserer NHL-Spieler heuer bei der WM. Heißt das jetzt, das er nächstes Jahr in der Slowakei sicher nicht dabei sein kann?

    Oder kann er bis dahin verlängern oder bei einem anderen Klub einen Vertrag unterschreiben?

  • Zitat

    Bader möchte dafür wieder ein intensives Vorbereitungsprogramm und sein Team schon im Juli wieder sehen. Er würde gerne ein Kick-off Meeting mit einem großen Kader inklusive der NHL-Spieler auf Heimaturlaub machen. Ein Länderturnier im Februar will der ÖEHV in Österreich veranstalten. In der Vorbereitung auf die nächste WM erhofft sich Bader stärkere Gegner, um sich auf die höhere Intensität einer A-WM besser einstellen zu können. Zumindest Letzteres sollte sich erfüllen. Tschechien ist an Spielen interessiert, der Verband will auch Rekordweltmeister Kanada in der unmittelbaren WM-Vorbereitung wieder nach Österreich holen.

    :thumbup:

    WM@Wien 05 & Prag 15 & Köln 17
    WJC@Malmö 14 & Helsinki 16
    Sabres vs. Kings@Berlin 11
    NHL@Toronto 2x, Rangers 2x & Buffalo & Islanders
    OHL@Oshawa vs. London Knights
    Hockey Hall of Fame@Toronto
    KHL@Bratislava

  • Bzgl. Tschechen, die eventuell gegen uns testen wollen und damit das OT in den richtigen Thread gelangt:

    Ist voll OT Sorry!


    [...]


    2. Tschechien ist ein Nachbarland von Österreich, die WM wird in der Slowakei stattfinden NAJA da geht's um Reisestrapatzen und Kosten nicht um die Leistung des OEHV Team! Aus selbige Grund hätte Ev. auch Kanada Interesse!

    Sicher spielt die Nähe eine Rolle. Aber vor dem letzten Spiel gegen Österreich haben sich die Tschechen auf diversen Social Media Accounts eigentlich nur darüber amüsiert, dass sie Österreich mit 10:0 aus der Halle schießen werden und wir uns an die bisherigen Spiele erinnern sollen. Ich würd also gern glauben, dass sie uns nach dem letzten Ergebnis und dem Klassenerhalt zumindest ein bisschen mehr ernst nehmen. :D 
    Bei Kanada geb ich dir recht. Da wäre es fix nur auf die Nähe zurückzuführen. Schreibt auch Freimüller so.

    "Power. Everybody wanted it. We knew we could achieve something special, something that hadn't happened for 14 years. We showed up, we worked hard and finally we got the victory. We took the pain, took it for the team, took it for Austria, and that's how we achieved it."


    - Bernhard Starkbaum on how the Austrian Team managed to win their key game.

  • Hoffe hier passt es am besten herein:


    Mein Neffe war heute mit dem Kindergarten in dem neuen Linzer Turnleistungszentrum, dort konnten die Kinder alles ausprobieren und mit Ihnen wurden Übungen gemacht. Wenn ein Kind besonderes Talentiert war, erhält der Kindergarten eine Information darüber. Natürlich vorsorglich mit Anmeldeinformationen.

    Vor 2-3 Wochen war der Kindergarten beim LASK.


    Zu den BlackWings fahren Sie aber meines Wissens nach nicht.

    Aber genau so würde man neue Mitglieder\Spieler bekommen.

  • Michael Raffl hat noch nächstes Jahr Vertrag in Philadelphia. Darum war er als einziger unserer NHL-Spieler heuer bei der WM. Heißt das jetzt, das er nächstes Jahr in der Slowakei sicher nicht dabei sein kann?

    Oder kann er bis dahin verlängern oder bei einem anderen Klub einen Vertrag unterschreiben?


    Dass er sicher nicht bei der WM dabei ist, heißt das noch nicht. Die Entscheidung liegt da sowieso bei ihm, ob er kommen möchte oder nicht, wenn er keinen Vertrag für die nächste Saison hat.


    Vorzeitig bei einem anderen Klub unterschreiben darf er aber nicht, auch nicht verhandeln, das ginge frühestens ab 1. Juli. Er könnte seinen Vertrag mit den Flyers aber vorzeitig verlängern, wie auch bei der letzten Vertragsverlängerung, die war auch während seines letzten Vertragsjahres.

  • Grad gefunden:


    Fun rink facts

    ➡️Ontario has more rinks than Sweden 🇸🇪 and Finland🇫🇮 combined!

    ➡️Italy🇮🇹 has more rinks than 5 of Canada's provinces / Territories

    ➡️ If you combine Alberta and Saskatchewan they have more rinks than Russia! 🇷🇺

    ➡️Canada 🇨🇦 has more rinks than any other country by a LOOOONG shot, USA is in second with about half as many


    What country do you live in and how many hockey rinks do you have?

    Graphic done by Sportsnet